YouTube Thumbnail erstellen: 4 kostenlose Online-Tools im Vergleich

More...

Ein YouTube Thumbnail erstellen - das passiert automatisch, wenn du ein Video bei YouTube hochlädst. Vielleicht hast du es noch nicht einmal bemerkt. Beim Hochladen eines Videos wählt YouTube drei Frames aus dem Video als Thumbnail-Vorschläge und verwendet automatisch das erste Bild. Du kannst dich auch für das zweite oder dritte Bild entscheiden. Doch egal, welchen Frame du als Vorschaubild nimmst, dir werden tausende Klicks entgehen, weil diese Thumbnails zu wenig Aufmerksamkeit erregen.

Deshalb solltest du immer ein eigenes YouTube Thumbnail erstellen und hochladen.

Das ist leichter, als du vielleicht denkst. Du brauchst zum Erstellen guter YouTube Thumbnails weder Photoshop noch eine andere Bildbearbeitungssoftware auf deinem Computer. Es gibt viel einfachere Lösungen. In diesem Beitrag stelle ich dir vier kostenlose Online-Tools vor, die teilweise sogar als Handy-App verfügbar sind.

Zuerst ein Tipp, bevor du dein nächstes YouTube Thumbnail erstellst: 

YouTube-Thumbnail

Falls du dir nicht sicher bist, welche Grundsätze du beim Erstellen eines YouTube Thumbnails beachten musst und welche Fehler du auf keinen Fall machen darfst, schau dir die Neue Anleitung für perfekte YouTube Thumbnails an.

YouTube-Thumbnail

Falls du dir nicht sicher bist, welche Grundsätze du beim Erstellen eines YouTube Thumbnails beachten musst und welche Fehler du auf keinen Fall machen darfst, schau dir die Neue Anleitung für perfekte YouTube Thumbnails an.

Ein YouTube Thumbnail erstellen ist einfach

Als Videomarketer, Blogger oder Social Media Marketer braucht man ständig gute Grafiken.

Allerdings ist Grafikdesign eine Fähigkeit, die man mühevoll erlernen muss, um als Experte zu gelten.

Die meisten Leute haben dieses Handwerk nie gelernt, aber mit den hier vorgestellten Tools kann jeder Foto- und Grafikvorlagen in sensationelle Thumbnails verwandeln. Die einfache Funktionsweise dieser Programme und die verschiedenen verfügbaren Funktionen wurden für Nutzer konzipiert, die keine Kenntnisse im Grafikdesign haben.

Canva

YouTube Thumbnail erstellen mit Canva

Mit Canva kannst du im Handumdrehen tolle YouTube Thumbnails erstellen - kostenlos und schnell. Gib in die Suchmaske "YouTube Thumbnail" ein und du erhältst jede Menge Vorlagen, die sich intuitiv bearbeiten lassen. 

Mit wenigen Mausklicks änderst du Text, Farben, Schriftarten und Bilder. Es gibt auch Vorlagen für bestimmte Themen, z.B. Musik, Beauty, Reisen, Tutorials. 

Mit Canva kannst du alles mögliche designen, lass dich einfach inspirieren.

Die Grundversion ist kostenlos. Einige Vorlagen sind darin zwar nicht enthalten, bringen dir aber trotzdem eine tolle Inspiration. 

Canva gibt es als Desktop-Version im Browser und als App für Handys und Tablets.

Wenn du mehr über Canva erfahren und alle Möglichkeiten nutzen willst, empfehle ich dir das Canva-Tutorial von Business-Tools.net*. Dort bekommst du eine ausführliche Canva Anleitung, nützliche Tipps zur Gestaltung von Designs und Links zu weiteren kostenlosen Bildern und Vorlagen.

Crello

crello-desktop

Crello wirkt auf den ersten Blick wie eine Kopie von Canva. Es ist ebenso voller Vorlagen, um ein tolles YouTube Thumbnail erstellen zu können. 

Bei den Vorlagen zum Suchbegriff "YouTube Thumbnail" bietet Crello wesentlich mehr Kategorien an, als Canva. Die Auswahl enthält neben gratis Templates auch solche, die im Abo oder als Einzelkauf verfügbar sind. Du kannst eigene Bilder hochladen und Crello kostenlos nutzen. 

Mit Crello kannst du neben Thumbnails auch Bilder für viele andere Webanwendungen (Social Media, Webseite, Werbebanner) erstellen. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Druck-Vorlagen (Plakate, Visitenkarten, Flyer, Einladungen, ...).

Crello gibt es als Desktop-Version im Browser und seit Mitte 2019 auch als App für Handys und Tablets.

Snappa

snappa-desktop

Auch bei Snappa findest du eine beeindruckende Sammlung von YouTube Thumbnail Vorlagen. Einfach auswählen und bearbeiten. Die Bedienoberfläche ist klar strukturiert und intuitiv zu nutzen. 

Was mir besonders gefällt, sind nicht nur die unzähligen Hintergrundbilder, sondern auch die vielen Möglichkeiten, die Fotos zu bearbeiten (Hell/Dunkel, Schärfe, Sättigung, Kontrast, Farbschattierung, Leuchtkraft, farbige halbtransparente Layer, und mehr).

Darüber hinaus gibt es jede Menge grafische Elemente und Icons. Natürlich kannst du auch eigene Bilder hochladen und ein individuelles YouTube Thumbnail erstellen.

Snappa gibt es nur auf englisch, aber durch die klaren, intuitiven Strukturen dürfte es auch für nicht-englisch Verstehende einfach zu nutzen sein.

In der gratis Version hast du 5 Downloads pro Monat, dafür gibt es aber alle Fotos und Grafiken kostenlos

Fotojet

fotojet-desktop

FotoJet ist eine leistungsstarke Online-App für Grafikdesign, Fotocollage und Fotobearbeitung. Es ist kein Download oder Registrierung nötig, einfach zur Seite klicken und loslegen. Für einige Features ist später eine Anmeldung erforderlich, aber du kannst Fotojet testen, ohne gleich einen Account anlegen zu müssen.

Auch FotoJet verwendet einen vorlagenbasierten Ansatz für die Erstellung von YouTube Thumbnails und vielen anderen Collagen für verschiedenste Zwecke.

Es gibt drei Tools: den Photo Editor, den Graphic Designer und den Collage Maker. Mit diesen drei Werkzeugen kannst du mit deinen Fotos fast alles designen, da die Tools über zahlreiche Funktionen verfügen, mit denen du deine Ideen auf einfache Weise umsetzen und tolle YouTube Thumbnails erstellen kannst. 

Du findest Thumnail Vorlagen für viele verschiedene Kategorien, ebenso unzählige kostenlose Fotos, Grafiken und Icons. Gut gelungen ist auch die Vorschau der Schriftarten.

Es gibt keine deutsche Version, aber die Bedienung ist ebenso einfach wie bei allen anderen Tools und sollte auch nicht-englischsprachigen Nutzern leicht fallen.

Mit welchem Online-Tool kann man das beste YouTube Thumbnail erstellen?

Es gibt sehr viele Online-Tools, mit denen du ein YouTube Thumbnail erstellen kannst. Das Beste ist, dass du kein Grafikprofi sein musst, um professionell aussehende Bilder zu kreieren.

Die Nutzeroberflächen sind sehr einfach und klar strukturiert. Damit sind alle Programme schnell und intuitiv zu bedienen. Sie unterscheiden sich im wesentlichen durch die Auswahl der Vorlagen und die Bereitstellung kostenloser Fotos und Grafiken. 

Mein Favorit ist Fotojet. Wer lieber mit deutscher Software arbeitet, wird bei Canva oder Crello reichlich Inspiration finden und unzählige Ideen umsetzen können. Der wesentliche Unterschied zwischen beiden liegt in der Preisgestaltung, aber die kostenlosen Varianten reichen in den meisten Fällen aus.

Neueste Beiträge zu YouTube und Videomarketing


Cathrin Kilian
 

Cathrin Kilian hilft Unternehmern, ihre Reichweite im Internet zu vergrößern, bekannter zu werden und neue Kunden zu gewinnen - durch Webvideos, die begeistern und Videomarketingstrategien, die gewinnen. In den letzten Jahren hat sie fast 100 Erklärfilme für verschiedene Unternehmen in unterschiedlichen Branchen realisiert.

>